Passt Ihre Sicherheitsstrategie?

Esben Mogensen


Seneste indlæg

Neues Compliance-Planungstool bietet Sicherheitsbeauftragten einen automatisierten Prozess an

[fa icon="calendar'] 23. Mai 2019 / von Esben Mogensen zu den Themen informationssicherheit, jahreszyklus für informationssicherheit, kontinuierliche compliance

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Die Implementierung und Pflege eines Sicherheitsstandards war für den Informationssicherheits-beauftragten bisher nicht selten eine Gleichung mit vielen Unbekannten. Aber das muss nicht mehr so sein. Denn Neuparts neues Planungstool neupartOne erstellt einen übersichtlichen Plan für den Compliance-Prozess und legt die automatische Erstellung von Aufgaben in einem integrierten Jahresrad fest.

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

5 gute Ratschläge an alleinverantwortliche für Informationssicherheit

[fa icon="calendar'] 14. März 2019 / von Esben Mogensen zu den Themen informationssicherheit, jahreszyklus für informationssicherheit, kontinuierliche compliance

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Allein auf weiter Flur. Alle, die allein für die Informationssicherheit verantwortlich sind, kennen dieses Gefühl vermutlich. Die Anforderungen an das Compliance-Programm nehmen ständig zu, es werden aber keine zusätzlichen Ressourcen für den höheren Arbeitsaufwand bereitgestellt. Der Geschäftsführer von Neupart möchte alleinverantwortlichen Beauftragten für Informationssicherheit 5 gute Ratschläge geben, die die Effizienz erhöhen und der Geschäftsleitung ein größeres Verständnis für Informationssicherheit vermitteln. 

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Zulieferer in der Automobilindustrie für TISAX® fit machen

[fa icon="calendar'] 31. Januar 2019 / von Esben Mogensen zu den Themen ISO 27001, informationssicherheit

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Neupart GmbH und ICS AG gehen Kooperation ein

Zulieferer in der Automobilindustrie, die sich für das TISAX®-Label fit machen müssen, erhalten dank einer strategischen Partnerschaft zwischen der ICS AG und der Neupart GmbH ab sofort handfeste Unterstützung. Die ICS AG berät bis zum Erreichen des TISAX®-Nachweises, Neupart liefert dazu mit Secure ISMS das maßgeschneiderte Management-Tool. 

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

DSGVO: Wahrscheinlich erstellen Sie viel mehr Verzeichnisse von Verarbeitungstätigkeiten als Sie eigentlich müssten

[fa icon="calendar'] 15. Mai 2018 / von Esben Mogensen zu den Themen datenschutz-grundverordnung, DSGVO, verzeichnisse von verarbeitungstätigkeiten

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Sowohl im Eifer, alles richtig machen zu wollen, als auch aus Angst vor Fehlern erstellen viele Unternehmen weitaus mehr Verzeichnisse von ihren Verarbeitungstätigkeiten als notwendig. Hier beschreibt ein Neupart-Experte, wie man Verabeitungstätigkeiten gruppiert und sich dadurch viel Arbeitsaufwand sparen kann.

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

DSGVO - Die Behandlung von Datenschutzverletzungen in drei Phasen

[fa icon="calendar'] 12. April 2018 / von Esben Mogensen zu den Themen datenschutz-grundverordnung, DSGVO

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Hat ein Unternehmen alles in seiner Macht stehende getan, um die Daten einer Person vor, während und nach einem Sicherheitsvorfall zu schützen? Das ist im Wesentlichen die Frage, die sich private und staatliche Unternehmen stellen müssen, wenn es darum geht, Verantwortlichkeiten und entsprechende Sanktionsmöglichkeiten für den Fall von Datenschutzverletzungen festzulegen.

Dieses Whitepaper beschreibt die formalen Anforderungen an die Behandlung von Datenschutzverletzungen nach DSGVO und bietet eine Anleitung für die Festlegung und Verankerung eines passenden Notfallmanagements.

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Liebe IT-Leiter: DSGVO ist nicht Ihre Verantwortung,  sondern Ihre Aufgabe

[fa icon="calendar'] 26. Oktober 2017 / von Esben Mogensen zu den Themen datenschutz-grundverordnung, DSGVO

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Hilfe zur Selbsthilfe. So lässt sich Neuparts Aufforderung an IT-Leiter in privaten wie öffentlichen Unternehmen am besten beschreiben. Neupart hat einen internen Fragebogen ausgearbeitet, den IT-Leiter für die Vorbereitung auf DSGVO nutzen können. Hier sind die 5 wichtigsten Fragen.

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Warum sollten Sie eine Risikobewertung durchführen?

[fa icon="calendar'] 10. Oktober 2017 / von Esben Mogensen zu den Themen ISO 27005, IT-Risikomanagement

[fa icon="comments"] 0 Kommentare

Die meisten Organisationen wissen, dass die Durchführung einer Risikobewertung gängige Praxis ist. Allerdings führen nicht alle Organisation eine solche Risikoeinschätzung tatsächlich durch, und diejenigen, die es tun, wählen möglicherweise den falschen Ansatz. Allzu oft werden Risikobewertungen als einmaliges Projekt mit betrachtet, das endlich ist. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus, dort sind Risikobewertung und Risikobehandlung ein fortlaufender Prozess.

Mehr [fa icon="long-arrow-right"]

Passt Ihre Sicherheitsstrategie?

Der Neupart-Blog bietet Informationen zu den Themen: Effektives Informations-sicherheitsmanagement, Sicherheits-strategien, Risikomanagement, Einhaltung der Informations-sicherheitsstandards sowie weiterer Anforderungen, Business Continuity Management, ISO2700x, EU-Datenschutz-Grundverordnung, PCI DSS usw.

Beliebte Beiträge